Veranstaltungen

 

>>Einladung  Kinderbibeltage<<

 

Kinderbibeltage mit Open-Air-Gottesdienst 

Liebe Kinder,

es finden wieder Kinderbibeltage in St. Albert statt! Vom 22. September bis zum 24. September werden wir gemeinsam fetzige Lieder singen, spannende Geschichten hören, viel Zeit mit Gott verbringen und noch vieles mehr.  Unser Thema lautet diesmal „Franziskus liebt die Schöpfung-Kinderbibeltage zum Umweltschutz“.

. Am Sonntag, 24 . September, um 10.15Uhr beenden wir die gemeinsame Zeit mit einem Open-Air-Gottesdienst auf dem Vorplatz der Kirche in St. Albert. Herzliche Einladung an die gesamte PG zur Mitfeier des Gottesdienstes. Wenn du (Kindergarten bis zur 6. Klasse) jetzt Lust bekommen hat, melde dich doch einfach unter Sophia.Goblirsch@gmx.de oder im Pfarrbüro an.  

Andacht "Mütter beten für Kinder“ 

Freitag, 22.09.2017 um 18:00 Uhr in St. Albert! - mit den Kindern zur Kindersegnung. Herzliche Einladung an alle Familien, Väter, Mütter, Großeltern, Kinder. Es ist inzwischen schon Tradition, dass wir in St. Johann am Schuljahresbeginn eine Andacht halten, in der wir die Kinder (Kleine und Große) unter Gottes Schutz und Segen stellen. Damit es für die Kinder nicht zu spät wird, beginnen wir um 18 Uhr. Die Andacht dauert ca. 1/2 Stunde. Wir freuen uns auf Sie - das Vorbereitungsteam „Mütter beten“!

Auf Grund der Kinderbibeltage in St. Albert, findet die Andacht „Mütter beten für Kinder“ mit Kindersegnung dieses Mal in der Kirche in Offenhausen statt! 

Gesprächscafe´ Demenz

Diestag, 26.09.2017, 14.30 Uhr: „Und die Kreise werden immer enger“ - Ja sagen zum Alter. Christuskirchengemeinde, Königsstr. 5, 89077 Ulm.

Mittwoch, 27.09.2017, 14.30 Uhr: „Und wie sage ich es den Anderen?“ – Aus dem Schatten treten und über Demenzerkrankung reden. Haus der Begegnung, Grüner Hof 7, 89073 Ulm.

Familiengottesdienst zum Erntedank in St. Albert, Offenhausen

Am Sonntag, 1. Oktober feiern wir den Erntedankgottesdienst, um 10.15Uhr zusammen mit der Kindertagesstätte St. Albert. Nach dem Gottesdienst laden wir ein zum Kirchenkaffee in den Gemeindesaal.

Rückkehr nach Afghanistan? Vortragsabend mit Friederike Stahlmann.

Der Helferkreis für Flüchtlinge der PG Neu-Ulm, der Malteser Hilfsdienst und die Diakonie laden gemeinsam am Mittwoch, d. 4. Oktober von 19.00 bis 21.00 Uhr im Johanneshaus zum sehr interessanten Vortragsabend über Afghanistan ein.

Trotz Proteste internationaler Menschenrechtsorganisationen hält die Bundesregierung Abschiebungen nach Afghanistan weiterhin für vertretbar. Der Vortrag diskutiert Argumente, die von beiden Seiten vorgebracht werden, bietet landeskundliche Hintergründe zu den vielfältigen Sicherheitsrisiken, und diskutiert die besondere Situation von Rückkehrern.

Im Anschluss an den Vortrag von Friederike Stahlmann, Afghanistan-Expertin am Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung, Halle/Saale, wird es Gelegenheit zu Fragen und Diskussion geben.

Wir bitten um Anmeldung bei Pia Eble (pia.eble@malteser.org oder per Telefon: 0731-725656-19)“